Aktuelles

Wer kümmert sich morgen um Ihre Gesundheit?

Heute garantieren Apotheken, Hausärzte und Pflege die wohnortnahe medizinische Versorgung der gesamten Bevölkerung. Statt diese günstige und persönliche Grundversorgung zu stärken, plant der Bundesrat nun eine Vielzahl von unkoordinierten Abbaumassnahmen. Diese bedrohen die medizinische Grundversorgung.

Mit der Petition unseres Berufsverbandes pharmaSuisse wird der Bundesrat zur Umsetzung folgender Massnahmen aufgefordert:

  1. Respektieren des Volkswillens und damit langfristige Sicherstellung einer funktionierenden medizinischen Grundversorgung mit hoher Qualität und einfacher Zugänglichkeit – auch an abgelegenen Orten (Service public).
  2. Keine wilde «Pflästerlipolitik», sondern gut durchdachte, zeitlich klug abgestimmte und nachhaltige Lösungen mit dem Blick aufs Ganze.
  3. Faire Abgeltung der Grundversorger zugunsten der medizinischen Versorgungssicherheit der Schweizer Bevölkerung.

    Deshalb jetzt unterschreiben unter www.gut-umsorgt.ch oder persönlich in der Apotheke!

    Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

 

Apotheken Notfalldienst

Thurgau West 079 698 31 31
Thurgau Ost 079 698 31 32

Notfallnummern

Sanitätsnotruf 144
Polizei 117
Feuerwehr 118
Internationale Notrufnummer 112
Vergiftungen 145
Die dargebotene Hand 143
REGA 1414
Kantonsspital Münsterlingen 071 686 11 11
Kantonsspital Frauenfeld 052 723 77 11
Notfallarzt Region Amriswil 0900 000 327

Central Apotheke Amriswil

Bahnhofstrasse 14
8580 Amriswil
Tel. 071 414 77 88
Fax 071 414 77 87
E-Mail

Montag
09.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 18.30 Uhr

Dienstag - Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 18.30 Uhr

Samstag
08.00 - 16.00 Uhr

Amriville Apotheke Drogerie Reform

Kirchstrasse 11
8580 Amriswil
Tel. 071 414 77 99
Fax 071 414 77 97
E-Mail

Montag - Mittwoch
09.00 - 19.00 Uhr

Donnerstag - Freitag
09.00 - 20.00 Uhr

Samstag
08.00 - 17.00 Uhr